gansl.jpg

Gans'l Menü

Bei seinen kulinarischen Kreationen setzt Chef Christoph Lamprecht im Herbst und Winter 2021 auf traditionelle österreichische Küchenklassiker.

Und dazu zählt selbstverständlich das Martini Gansl, das im ef16 bis Ende November mit Maroni, Apfelrotkraut und Kartoffelknödeln serviert wird. 

 

GANS'L MENÜ vom 18. Oktober bis 20. November

Gans’l-Einmachsuppe mit Gänseklein, Wurzelgemüse und Bröselknödel

Goose broth with dumplings, root vegetables and pieces of goose


* Gebratene Gänseleber auf Graupenrisotto und Kaktusfeigen

Grilled goose liver on pearl barley risotto with cactus fig

Brust und Keule von der Gans mit Maroni, Apfelrotkraut und Kartoffelknödel    € 26,80

Breast and leg of goose with chestnuts, potato dumplings and red cabbage with apples

 

Mohntarte mit Birne und Cassis-Sorbet

Poppy tart with pear and cassis sorbet

 

3 GÄNGE | COURSES   € 46,-

* 4 GÄNGE | COURSES   € 56,-

Und wer jetzt so richtig Lust darauf hat, seinem Gaumen ein richtig gutes Gansl zu gönnen, reserviert am besten sofort einen Tisch.