gansl.jpg

Gans'l Menü

Bei seinen kulinarischen Kreationen setzt Chef Christoph Lamprecht im Herbst und Winter 2022 auf traditionelle österreichische Küchenklassiker.

Und dazu zählt selbstverständlich das Martini Gansl, das im ef16 vom 31. Oktober bis 19. November mit Maroni, Apfelrotkraut und Kartoffelknödeln serviert wird. 

 

GANS'L MENÜ vom 31. Oktober bis 19. November

Gans’l-Einmachsuppe mit Gänseklein, Wurzelgemüse und Bröselknödel

* Gebratene Gänseleber auf getrüffeltem Traubenrisotto

Brust und Keule von der Gans mit Maroni, Apfelrotkraut und Kartoffelknödel    

 

Mohnsoufflé mit Birne und Cassis-Sorbet

 

3 GÄNGE | COURSES   € 49,50

* 4 GÄNGE | COURSES   € 58,50

Und wer jetzt so richtig Lust darauf hat, seinem Gaumen ein richtig gutes Gansl zu gönnen, reserviert am besten sofort einen Tisch.