Darf's ein Digestif sein?

Privatbrennerei Gebhard Hämmerle Seit jeher steht die Marke Privatbrennerei Gebhard Hämmerle mit ihren kristallklaren Kostbarkeiten für eine jahrzehntelange, kompromisslose Qualitätsphilosophie und dem stetigen Streben nach Perfektion auf allen Ebenen. Das über die Jahre weiterentwickelte, handwerkliche Brennverfahren und der strenge Auswahlprozess auf mehreren Ebenen garantieren die unverkennbare Qualität der Destillate – Tropfen für Tropfen eine Kostbarkeit. Hämmerle Fruchtdestillate sind streng kontrollierte Jahrgangsbrände. Aus ausgewählten Obstgärten werden jedes Jahr nur die besten Früchte zu Edelbränden verarbeitet. Diese strenge Auswahl trägt den Namen “Hämmerle”. Jede kristallklare

Beef Tartare

Zutaten Beef Tartare: 220g Rindfleisch (Lungenbraten) 1 Stück rote Zwiebel (fein gehackt) 2 Stück Essiggurkerl ( fein gehackt) 1 Tl Dijonsenf 2 Tl Ketchup 1/2 Tl Kapernbeeren ( fein gehackt) 1 Tl Petersilie 2 El Olivenöl 1 Eidotter (nach Belieben) Für das Beef Tartare das zugeputzte Rinderfilet mit einem scharfen Messer ganz fein hacken. Für die Zubereitung das Fleisch mit sämtlichen Zutaten, am besten mit einer Gabel, vermengen. Nach Wunsch das rohe Eidotter einrühren. Nach Belieben mit Chili, Kapern, Senf, getesteten Brot auf einem Teller dekorativ anrichten. Danke #Rind #Tartare

Sweet Granny

Martiniglas 12cl Rosmarin / 4cl Apfelsaft 3-4cl Brombeermarmelade 3cl Gin (Beefather/Bombay) 2cl Wermut Gaumengut 1cl Zitronensaft Alle Zutaten im Shaker aus Eis shaken. Im Martiniglas servieren #Cocktail #Aperitif

„ef16“ Bratapfel - Kaiserschmarren

Zutaten Für die Füllung: 175 g Äpfel, klein gewürfelt 75 g Sultaninen 40 g Walnüsse, gehackt 25 g Mandel(n), gehackt 1 EL Zucker, braun 1 EL Vanillezucker, Bourbon- 1 TL Zimt 4 cl Rum 6 cl Amaretto, (bei Kindern Apfelsaft) Für den Teig: 250 g Mehl 380 ml Milch 4 EL Zucker 4 Eier 1 Prise Salz Butter, zum Braten Zubereitung: Für die Füllung die Zutaten miteinander vermischen und mindestens 3 Stunden, oder auch über Nacht, ziehen lassen. Für den Teig die Eier trennen. Mehl, Milch, Eigelb, Zucker und Salz miteinander verrühren. Die Eiweiß steif schlagen und unterheben. Butter in der Pfanne zerlassen, mit einer Suppenkelle Teig in die Pfanne geben. 1 - 2 EL Füllung auf den Teig geben, anbacken la

#wecreatesmiles

  • Tripadvisor
  • Facebook
  • Instagram

ef16 RESTAURANT

FLEISCHMARKT 16

1010 WIEN

+43 1 5132318

© 2020 ef16 Gastronomiebetriebs GmbH